Home / Burgenland / Bad Tatzmannsdorf 27

Bad Tatzmannsdorf (ungarisch Tarcsafürdő, kroatisch Tarča) ist eine Gemeinde mit 1620 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2020) im Burgenland im Bezirk Oberwart in Österreich und der größte Kurort des Burgenlandes. In der unterirdischen Welt des Bernsteiner Felsenmuseums entdecken die BesucherInnen alles Interessante über die Edelserpentin-Gewinnung und -bearbeitung, die Bergbaugeschichte des Ortes und seiner Umgebung und noch vieles mehr. Die Burg Lockenhaus ist eine Höhenburg im mittleren Burgenland in Österreich. Sie steht im Günser Gebirge im grenzüberschreitenden Naturpark Geschriebenstein-Írottkő am Rande der Ortschaft Lockenhaus auf einem Felsriegel am Günsbach und gehört damit zum Typus der Höhenburg. Die römisch-katholische Pfarrkirche Lockenhaus steht in der Marktgemeinde Lockenhaus im Bezirk Oberpullendorf im Burgenland. Die den Heiligen Nikolaus von Myra und Nikolaus von Tolentino geweihte Pfarrkirche und Wallfahrtskirche steht baulich mit dem ehemaligen Augustiner-Eremiten-Kloster verbunden weithin sichtbar etwas erhöht am Hauptplatz der Marktgemeinde. Die Kirche steht unter Denkmalschutz.